Herzlich Willkommen
in der Praxis Dr. Scherf und Kollegen
previous arrow
next arrow
Slider

Körperbezogene Psychotherapie in Potsdam

Körper und Psyche lassen sich zwar getrennt betrachten, bilden aber naturgemäß eine Einheit und stehen in ständiger Wechselwirkung. Nicht nur durch die seelische Analyse, auch über die Körperwahrnehmung können unbewusste psychische Prozesse aufgedeckt werden. Sowohl aktuelle als auch bereits seit langer Zeit verdrängte psychische Erlebnisse können sich durch körperliche Signale ausdrücken.

Mit diversen körperlichen Ausdrucks- und Bewegungsübungen lässt sich ein vertiefter Zugang zum eigenen Selbst erreichen, der Blockaden auflösen und auf vielfältige Weise zu einer verbesserten Gesundheit beitragen kann. Unsere körperbezogene Psychotherapie in Potsdam rückt die körperlichen Empfindungen in den Fokus, um auf diesem Weg das Bewusstsein für die persönlichen psychischen Prozesse zu stärken.

Körperbezogene Psychotherapie in Kürze

  • Körper und Geist stehen in kontinuierlichen Wechselwirkungen
  • Psychische Inhalte können sich körperlich ausdrücken
  • Körperliche Empfindungen haben direkte Auswirkungen auf die Psyche
  • Abbau von Spannungen
  • Stärkung von gesunden Persönlichkeitsanteilen

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse

Die Wechselwirkungen zwischen unbewussten und bewussten psychischen Prozessen und dem sensomotorischen System werden zunehmend durch die Forschungsresultate der Neurowissenschaften belegt. So gibt es beispielsweise neben dem bewusst zugänglichen Gedächtnis und den unbewussten psychischen Erinnerungen auch ein implizites Gedächtnis für sensorische und motorische Abläufe, zu dem normalerweise kein direkter bewusster Zugang besteht.

Die Einheit von Körper und Psyche

Mit körperbezogener Psychotherapie können also geistige Prozesse bewusstgemacht werden. Umgekehrt wirken sich körperliche Reizwahrnehmungen auch auf die Psyche aus. Beispielsweise können liebevolle Berührungen einen sehr positiven Effekt auf den Verlauf von seelischen Leiden haben. Die körperbezogene Psychotherapie kann eine große Hilfe bei der Bewältigung von psychischen Leiden sein und stark zu einer verbesserten Gesamtgesundheit beitragen.